Home » Berufsparcours 2016

Berufsparcours 2016 der Gustav-Heinemann-Oberschule

Medientechnik zum Anfassen. Neue Perspektiven ermöglichen. Zukünftige Fachkräfte begeistern.

Berufsparcours der Gustav-Heinemann-Oberschule

Der Sound der Schule

Die PIK AG unterstützt nun bereits seit vielen Jahren den jährlichen Berufsparcours der Gustav-Heinemann-Oberschule im Bezirk Tempelhof-Schöneberg im Ortsteil Marienfeld. Am 18. Juli 2016 war es wieder so weit! Viele lokale Unternehmen nahmen die Chance der Organisatoren des Fachbereichs Wirtschaft-Arbeit-Technik wahr und vermittelten den Schülerinnen und Schüler einen ersten Einblick in viele verschiedene Ausbildungsberufe.  

Diese Jahr vermittelte Niklas (Auszubildender im 1. Lehrjahr) die Funktionsweise eines Projektors. Wir waren erstaunt wie viel technisches Wissen die Schülerinnen und Schüler der achten Klassen bereits mitgebracht haben. Gleichzeit konnten wir auf das vorhandene Wissen gut aufbauen und den ein oder anderen für die Ausbildung im Bereich der Informationselektronik begeistern. 

"Volle Hütte" in der Gustav-Heinemann-Oberschule

Der jährliche Berufsparcours dient als Vorbereitung des Ringpraktikums und soll die Interesse für bestimmte Tätigkeiten und Ausbildungsberufe wecken. In Anschluss an die wohlverdienten Sommerferien wird der Berufsparcours in den Klassen ausgewertet und ein Praktikum in drei unterschiedlichen Bereichen des Netzwerkes Großbeerenstraße absolviert. Wir freuen uns bereits jetzt auf einige Jungen und Mädchen, die ein Praktikum in unserem Betrieb absolvieren.

Medientechnik einfach verständlich.

Ausbildungsförderung ist das A und O für die PIK AG!

Wir wollen auch zukünftig höchste Qualität realisieren. Zu diesem Ziel brauchen wir die Unterstützung gut und fachgerecht ausgebildeter Mitarbeiter. Der Ausbildungsberuf Informationselektroniker/in ist hierbei der wichtigste Baustein für unser Unternehmen. Daher setzten wir auf junge Talente und bilden unsere Fachkräfte jährlich selber aus. Somit können wir jungen Menschen Einblicke in komplexe Technik ermöglichen, eine qualitativ hohe Ausbildung anbieten und im Endeffekt dem Fachkräftemangel entgegenwirken.  

 

Wir stehen in gesellschaftlicher Verantwortung, sind uns dieser bewusst und tragen unseren Teil hierzu bei. 

Technik eines Projektors

Wir sagen herzlichen danke

Wir hatten auch dieses Jahr wieder viel Spaß mit den Schülerinnen und Schüler der achten Jahrgangsstufe. Hierfür einen herzlichen Dank! Der wiederkehrende Besuch und Austausch mit euch bringt uns immer viel Spaß Das gesamte Team der PIK AG wünscht Euch eine wohlverdiente Ferienzeit.

Weiterhin danken wir den Organisatoren und Partner der Gustav-Heinemann-Oberschule für die reibungslose Organisation und das Engagement.   

Profis für Medientechnik auf beiden Seiten des Tisches

Ausbildung zur/m ...

Informationselektroniker/in

 

Schaut regelmäßig auf unsere Seite für Stellenangebote vorbei. In der Regel bieten wir den Ausbildungsberuf jährlich an.